«

»

Feb 19

Die Behandlung von Krampfadern

Anhand eines physikalisch-hygienischeKrampfadern-eine degenerative Erkrankung und langsam, dass in der Regel nicht ernst, aber unansehnlich und kann zu Unwohlsein führen. In vielen Fällen, und Krampfadern-Behandlung wird die palliative, d.h. es wird dazu dienen, die Symptome zu lindern und zu verhindern oder zu verlangsamen das Fortschreiten der. In anderen, es kann vollständig zu heilen.

Berücksichtigt werden sollte die Möglichkeit der Behandlung im Fall von Krampfadern, entwickelten Ländern, in denen die Veränderungen auf der Ebene der Haut oder subkutanes Fett, und diejenigen, die in der Zukunft zu tun, um Komplikationen zu vermeiden (Gefahr von Thrombose, Geschwüre oder Blutungen). Aus rein ästhetischen lösen kann varículas oder Gefäßerkrankungen.

In diesem Abschnitt bezieht sich kurz auf die verschiedenen Methoden der Behandlung von Krampfadern, die verfügbar sind. Es ist jedoch wichtig, daran zu erinnern, dass, bevor Sie beginnen jede Behandlung, sollten Sie mit einem Spezialisten, der Sie beraten wird, auf eine Vielzahl von Methoden, die geeignet sind, in jedem Fall, sowie vor-und Nachteile sind die gleichen, wie auch die möglichen Kontraindikationen und Komplikationen.

Anhand eines physikalisch-hygienische

Besteht bei der Beseitigung der Faktoren, die dazu führen, das Aussehen von Krampfadern, die im nächsten Abschnitt beschrieben der Prävention. Nicht die Heilung von Krampfadern, aber die Symptome entfernen und verhindert die Entwicklung von Komplikationen. Die Notwendigkeit zur Kontrolle des übergewichts und übungen durchführen, die dazu beitragen, um den venösen Rückfluss durch die Entwicklung der Muskeln der Beine. Es ist wichtig für hygiene-sorgfältige und Hydratation der Haut der Füße. In den meisten Fällen ist es empfehlenswert zu tragen, Strümpfe Kompressionsstrümpfe.

Medikamente gegen Krampfadern

Es gibt eine Menge von Drogen, die durch die Erhöhung der Druck der venösen Wand, oder die Erhöhung der Resorption von Exsudat, und andere, die helfen, die Symptome zu lindern, oder zur Behandlung von Komplikationen. Dies ist vor allem nützlich, einschließlich der zusätzlichen Mittel für andere Verfahren.

Unter die Medikamente, die verwendet werden in der Behandlung von Krampfadern, sollten Sie die folgenden hervorheben:

Für die Erhöhung des venösen Blut

Wenn Wien neigen zu Krampfadern, die Wand dehnt sich aus und schwächt. Es gibt Medikamente, die zurück zu geben, Widerstand-die-Wand-Modifikation und reduzieren экстравазация Drogen, plasma-Proteine und Wasser in das Gewebe um die Blutgefäße, verhindert die Bildung von ödemen und zur Verringerung der bestehenden, wie zum Beispiel:

  • Der Extrakt des Ginkgo biloba.
  • Flavonoide.
  • Escin.
  • Extrakt der gotu kola.
  • Extrakt aus der Rosskastanie.
  • Antikoagulans-Aktuelles

Sie verhindern die Bildung von Blutgerinnseln, hilft bei der Durchblutung und Reduzierung oder Beseitigung der acúmulos roten Blutkörperchen in das Gewebe.

In der Behandlung dieser Komplikationen, sollten Sie sich auch mit anderen Drogen, unter denen sind:

Schmerzmittel. Um die Schmerzen zu lindern.Die Behandlung von Krampfadern

Antibiotika. In den Fällen, wenn es ist nicht eine Infektion, und manchmal-als Unterstützung bei der Behandlung von Geschwüren.

Blutverdünner. Zusätzlich, es wird lokal angewendet, wenn es ein Risiko von Blutgerinnseln, manchmal, Sie brauchen, um Sie auf einer Allgemeinen Ebene.

Anti-inflammatory Drogen. Um die Schwellung zu reduzieren, sei es aufgrund von ödemen oder anderen Komplikationen.

Cicatrizantes. Im Prinzip, um Geschwüre zu behandeln, Krampfadern.

Kortikosteroide. Gut, wenn es Veränderungen auf der Ebene der Haut oder Ekzem.

Diuretika. Es wird verwendet, um Flüssigkeit zu entfernen und reduzieren Schwellungen der Füße und Taschen unter den Augen.

Es gibt eine Menge von anderen Medikamenten, die verwendet werden können (nach Absprache mit Ihrem Arzt), in einigen Fällen, in der Behandlung von Krampfadern, und je nachdem, ob oder nicht andere pathologische Prozesse, die geeignet sind, für ein und denselben Patienten.

Die Operation zur Behandlung von Krampfadern

Normal oder stipping

Es besteht in der Entfernung der beschädigten Vene seccionándolas zwischen zwei Ligaturen, durchgeführt an den enden und extirpándolas Traktion. Ihre äste, die Nebenwirkungen, die geladen sind, mit Hilfe von microincisiones. Behandlung tritt eine Reihe von Problemen, weil auf der einen Seite, erfordert eine Vollnarkose und erfordert keine recovery-Zeit länger, und auf der anderen, ein Ergebnis, nicht sehr gut, Sie verursachen das Aussehen der Blutergüsse und Schmerzen, und, darüber hinaus, die mit der Zeit erscheinen können Krampfadern, die auf das andere Wien.

Darüber hinaus, nach der Entfernung, in der Regel subkutan Wien, verhindert in der Zukunft zu verwenden, um die Durchführung von anderen Verfahren als eine provisorische Lösung. Vielleicht, manchmal, nach der Beseitigung von Wien, Nervenschäden safeno, die Pässe in der Nähe, führt es zu Parästhesien.

Mikro-Chirurgie

Dies ist eine moderne Technik, in denen Sie entfernt werden nur die transport-Kosten betroffen, die durch minimale Inzisionen.

Diese Methode hat mehrere Vorteile im Vergleich zu traditionellen Chirurgie, denn es erfolgt unter örtlicher Betäubung durchgeführt und erfordert keine Hospitalisierung, Erholung, daher fast sofort, Ergebnis ästhetisch beste, und nach der Entfernung der nur die Kosten von dem transport betroffen sind, hat nicht ausgeschlossen, die Möglichkeit der Nutzung der gesunde Teil, für einen möglichen bypass.

Sklerotherapie

Liegt in der Tatsache, zu Reizungen an den inneren Wänden von Wien (Endothel), so schließt er sich selbst, so dass esclerosada, ich meine, wie ein Spitzen ohne Blut in das innere, und daher praktisch unsichtbar.

Ihr Hauptproblem ist, dass die Möglichkeit, im Fall der multiplen Sklerose ist nicht vollständig, Wien, während die Vergangenheit öffnen sich wieder und stoppen den Fluss von Blut, obwohl die Fortschritte der Technik verringert das sehr wichtig, diese Möglichkeiten zu haben. Auch, Sie brauchen, um Bedenken Sie, dass nicht alle Krampfadern behandelt werden können, die mit Hilfe dieser Methoden.

Multiple Sklerose kann erreicht werden hauptsächlich auf zwei Arten:hauptsächlich auf zwei Arten

Sklerose Chemie: es wird in eine Vene injiziert Chemikalien, die produzieren Sklerose die gleichen. Verwendet werden können verschiedene Arten von Substanzen:

Liquid: die flüssige Substanz, die reizt die Wände der Venen und stellen Sie diese esclerose.

Schaum: verwendet man Häufig die gleichen Produkte wie im vorherigen Fall, aber in der form von Schaum, das erhöht die Auflagefläche und, als Folge, irritation der Haut, Endothelzellen, und verwenden Sie eine kleinere Menge. Darüber hinaus, um mehrere Kontakte, multiple Sklerose vollständiger sein.

Crioesclerosis: kühlt ein paar Grad unter null, eine Substanz, die esclerosante, und dies erhöht Ihre Fähigkeit zu einer Reizung des Endothels. Obwohl diese Methode als Methode gemischt, die zur gleichen Zeit, und die Chemische Substanz injiziert) und physikalische (Kälte).

Sklerose körperliche: tritt auf, sclerosis portal-Vene, durch physikalische Methoden, wie Licht (fotoesclerosis oder láserterapia) oder radio-Wellen (Frequenzen), die durch Einwirkung auf das Endothel, buchstäblich verbrennen, zu tun, was in Wien fast verschwunden. Im Prinzip kann man unterscheiden zwei Arten:

Laser-oder fotoesclerosis

Der laser ist ein Lichtstrahl, der von der gleichen Farbe (schwarz und weiß), die speziell gemacht, in einer einzigen Farbe. Die Zellen, die die gleiche Farbe haben, das Licht absorbiert Energie, erwärmt wird, und schließlich zerstören diese Wärme, ohne zerstört zu werden durch Exposition des umliegenden Gewebes. In der laser-Behandlung von Krampfadern, die erhitzt wurde, und der roten Blutkörperchen, bei der die Wärmeübertragung von dem Endothel, wie hat sich dieses esclerose.

Wir unterscheiden verschiedene Formen der Anwendung des Lasers:

Laser surface: anwenden von außen durch die Haut. Es wird hauptsächlich zur Behandlung von varículas und Besenreisern und kleinen oberflächlichen. Es ist kontraindiziert bei Menschen mit dunkler Haut -, Blut-Verdünner, und diejenigen mit einer Tendenz zu erhöhter Heilung.

Endoláser oder laser-Durchmesser: es wird in eine Vene injiziert Dünn inserted light guide, dass im Rahmen des Besuchs wird die Schließung der betroffenen Wien. Nicht erlaubt seine Verwendung in den Adern, zu Komplex, und in anderen Fällen.

Photodynamische Therapie: ist eine Technik, die verbindet-Laser mit externen Sklerose Chemie, Umgang mit Stoffen esclerosante von dem Produkt, das verbessert den Wirkungsgrad des Lasers, die seine Verwendung ermöglicht in den großen Venen und wickeln, ohne die Haut zu beschädigen.

Verwendet Radiowellen, die durch die Einführung des Katheters in die Vene mit zwei Polen, die übertragung der thermischen Energie auf die Wand der Endothelzellen, verursacht Verschluss der Krampfadern. Kann nicht verwendet werden, in sehr dünne Adern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>